Die professionelle Zahnaufhellung

Bleaching

Zähne verfärben sich aus den unterschiedlichsten Gründen. Der häufigste ist tatsächlich die natürliche Zahnalterung. Dabei wir der Zahnschmelz poröser und das darunter liegende gelbliche Dentin kommt mit der Zeit zum Vorschein.

 

Aber auch äußere Faktoren verursachen Zahnverfärbungen z.B. Genussmittel wie Kaffee,

Tee, Nikotin und Rotwein. Aber auch Cola oder die Einnahme bestimmter Medikamente können dafür verantwortlich sein.

 

Hellere Zähne sind heutzutage kein Luxus mehr.

 

Bild: Zahnarzt,Hamburg, Dr. Jakob, Bleaching, schöne Zähne
(Bildquelle: Philipps Zoom)

Im Prinzip ist ein Bleaching (Zahnaufhellung) bei jedermann möglich.

Dabei stehen zur kosmetischen Aufhellung stark verfärbter Zähne heute zuverlässige und schonende Verfahren zur Verfügung.

 

Grundsätzlich empfehlen wir allerdings zu Beginn eines systematischen Bleachings alle Zähne mittels einer professionellen Zahnreinigung von Belägen und Verfärbungen befreien zu lassen.

 

Unsere Dentalhygienikerin (DH) Frau Kwasniewski und unsere Prophylaxeassistentin  Frau Duman bestimmen dann anhand einer gründlichen Voruntersuchung Ihre Zahnfarbe und analysieren mit

Ihnen die Ursachen für die Zahnverfärbung.

 

Bei sachgerechter und von uns durchgeführter Handhabung ist das Bleichen der Zähne völlig ungefährlich.

Ein Erfolg ist meistens schon nach einer Anwendungen sichtbar und hält je nach Aufnahme farbstoffreicher Lebens- und Genussmittel bis zu mehreren Jahren an.

 

WAs passiert bei der Zahnaufhellung?

  • Bei einer Zahnaufhellung innerhalb unserer Zahnarztpraxis am Neuen Wall, wird ein Zahnaufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen.
  • Bei einer Zahnaufhellung zu Hause, geben Sie das Gel in eine dünne Zahnschiene, die extra für Sie gefertigt wurde.

 

Was passiert mit den Zähnen?

Der Wirkstoff im Gel wird abgebaut! D.h. genau, Sauerstoff gelangt in den Zahnschmelz sowie in das Dentin und hellt die dort vorhandenen verfärbten Substanzen auf.

 

Keine Sorge:

Die Zahnstruktur kann sich dabei nicht verändern!

Philipps Zoom

Nach langer Prüfung haben wir uns für das Bleaching-System Philipps Zoom entschieden.

Bild: Zahnarzt, Dr. Jakob, Hamburg, Bleaching, weiße Zähne
(Bildquelle: Philipps Zoom)

Philips Zoom ermöglicht eine stärkere Art des Bleachings/der Zahnaufhellung. Um genau zu sein, hellt Philips Zoom Ihre Zähne um bis zu 8 Stufen auf!

Bei diesem Verfahren wird zur Verstärkung des Wirkstoffs eine speziell hierfür entwickelte Lampe eingesetzt.

 

Diese Lampe hat auch gleich noch einen Vorteil:

sie trägt dazu bei, dass die Zähne auch deutlich länger weiß bleiben!

 

Es gibt klinische Studien, die die Nachhaltigkeit von Philips Zoom nachweisen. Auch nach 30 Tagen sind die Zähne um

42% heller als nach einer Zahnaufhellung ohne Lampe!

 

Bei sorgfältiger Zahnpflege hält das Ergebnis sogar 1 bis 3 Jahre an!

Fragen zu Philipps Zoom

  • WIE VIEL ZEIT MUSS ICH FÜR DAS BLEACHING IN ETWA EINPLANEN?
    Bei der Zahnaufhellung bei uns in der Praxis reicht meist ein Behandlungsbesuch,
    der ungefähr 2 Stunden dauert!
  • IST DAS VERFAHREN MIT PHILIPPS ZOOM SICHER?
    Ein ganz klares JA - das ist es!
    Es gibt umfassende Studien (klinisch wie wissenschaftlich), die ergeben haben, dass ein Bleaching mit Wasserstoffperoxid unter Aufsicht eines Zahnarztes unbedenklich für Zähne und Zahnfleisch ist.
  • GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?
    Manche Patienten entwickeln während der Behandlung eine erhöhte Empfindlichkeit der Zähne gegenüber Kälte oder auch Wärme. Diese Symptome verschwinden jedoch in der Regel innerhalb von 1 bis 3 Tagen nach Beendigung der Anwendung!
  • WIE LANGE HÄLT DAS ERGEBNIS AN?
    Ihre Zähne werden auf jeden Fall heller sein, als noch vor der Behandlung!
    Je nach Lebensweise empfiehlt sich jedoch eine regelmäßige Auffrischung 1 bis 2 mal im Jahr.
    Um das natürliche Weiß Ihrer Zähne möglichst lange zu behalten, ist es sinnvoll, den Verzehr typischer Genussmittel - die zu Verfärbungen führen - zu reduzieren. Dazu gehören Kaffee, Tee, Rotwein, Cola und Tabak.

Noch Fragen offen? Oder kann es los gehen?

 

So oder so - sprechen Sie uns an! Wir freuen uns darauf!

 

040 - 410 36 61                 info@zahnarzt-neuerwall.de